Institut für vorschulisches Lernen



Links




Spezialversandhaus für soziale Einrichtungen

www.wehrfritz.de

Materialien zu "Komm mit ins Zahlenland" und zu "Buchstabenland" unter "Willys Zahlenwelt" bzw. "Lillys Buchstabenwelt" sowie zu "
Millys Lernzoo" in der Rubrik "Elementarbereich".

www.kinder-unter.3.de  Infoportal zum Thema "Kinder unter 3 Jahren"

 
Willy's World of Numbers
www.house-of-education.info




Entwicklung und Vertrieb von 
Lernspielen mit neurologischem Konzept.

Herausgeber von "Komm mit ins Zahlenland", das Spiel zum Buch. Das Spiel wurde für den Lernspielpreis 2009 nominiert.

www.iq-spiele.de



Mathematisches Mitmachmuseum in Gießen von Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher.

www.mathematikum.de



logo hdkf

Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" fördert spielerisch die Begeisterung von Drei- bis Sechsjährigen an naturwissenschaftlichen und technischen Phänomenen.

Gerhard Friedrich ist für den Bereich "Mit Kindern Technik entdecken" Trainer im Fortbildungsprogramm für Multiplikatoren.

Unsere Referentinnen Maya Hohle, Doris Mössinger und Dr. Annette Stöldt führen im Bereich "Naturwissenschaftliche Bildung" Trainings für Erzieherinnen durch.

www.haus-der-kleinen-forscher.de
 


OFFENSIVE BILDUNG
logo bildung


Eine trägerübergreifende Bildungsinitiative der Stadt Ludwigshafen am Rhein mit Unterstützung der BASF.
www.einstein.offensive-bildung.de
Informationen der Stadt Ludwigshafen/Rhein

"Komm mit ins Zahlenland" ist seit 2006 Teil des Projekts "Vom Kleinsein zum Einstein". Im Rahmen dieses Projekts wurde "Komm mit ins Zahlenland" von der Universität Heidelberg ein zweites Mal positiv evaluiert.
www.offensive-bildung.de

Ausführliche Beschreibung im Buch "Vom Kleinsein zum Einstein" von Prof. Dr. Sabina Pauen und Viktoria Herber (Hrsg.), Cornelsen Verlag 2009.
www.cornelsen.de

www.kindergartenpaedagogik.de Online-Handbuch rund um die Kindergartenpädagogik.
Herausgeber: Martin R. Textor

www.kindertagesbetreuung.de Informationen aus Ministerien, Verbänden und Behörden zum Thema Kindertagesbetreuung.
Herausgeber: Martin R. Textor


kontexis


KONzepte der Technik in der PraXIS der Jugendhilfe verbreiten.


Das Projekt hat eine "Technikkultur" in der Kinder- und Jugendhilfe zum Ziel. Es werden zahlreiche Maßnahmen angeboten, um naturwissenschaftlich - technische und medienpädagogische Inhalte bundesweit in die Bildungsangebote der Kinder- und Jugendhilfe zu integrieren.

Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2011 zum Thema "Forschung für unsere Gesundheit" gibt KON TE XIS vier Arbeitshefte für Grundschulen heraus.

www.kontexis.de


logo_aeskula

Gesundheitspräventionsprogramm für Kindergarten- und Grundschulkinder.

Sabine Gütle ist Autorin des KON TE XIS Arbeitshefts für Grundschulen "Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung - Aeskulas Tipps für einen guten Tag" (Heft 1/2011, www.kontexis.de)

www.sabine-guetle.de


neroDiscover English with
Nero the Dog


Erste Sprachbegegnung im Kindergarten

Das Nero-Konzept ermöglicht Vorschulkindern einen spielerischen Einstieg in die englische Sprache. Mit Hilfe der praktischen Anleitung können Erzieher/Innen das Konzept ohne großen Aufwand in der Einrichtung gut und richtig anbieten.


Mehr Informationen unter www.englisch-mit-gertrude.de





Stand: 6.7.2011
Webmaster



Copyright: Barbara Schindelhauer